Upper West Berlin

Das Upper West Berlin zeichnet sich als eines der höchsten Gebäude Berlins eindeutig in der Berliner Skyline ab. Doch nicht nur am Horizont der Hauptstadt fällt das Upper West auf – auch als Office, Retail, Bar oder Hotel-Adresse erfreut sich das neu-fertiggestellte Gebäude großer Beliebtheit. Mit über 30 Etagen und mehr als 50.000 Quadratmeter Gesamtfläche bietet das 118 Meter hohe Upper West eine neue, moderne Art des Arbeitens für unterschiedliche Unternehmen. Über den Dächern von Berlin mit direktem Blick auf den Kurfürstendamm und die Gedächtniskirche trägt das Hochhaus zum erfolgreichen Wachstum der City West Berlins bei. Die gebogene, weiße Außenfassade des Upper Wests ist damit zum Symbol für die Aufpolierung West-Berlins geworden.

Auch die Unternehmen Zola Property und die Berlin Panter Group sind im Upper West zu finden. Ähnlich wie das Gebäude selbst stehen die beiden Unternehmen für Zukunft. Zola Property vor allem setzt auf die Zukunft der Immobilienbranche. Als erfolgreiche Kooperation von Mustang Investments mit der Pluis Group aus den Niederlanden wird die Zusammenarbeit fortgeführt. Es sind gemeinsames Wachstum und nachhaltige Erfolge für unterschiedliche Immobilienprojekte geplant, die erfolgreich umgesetzt werden. Die Berlin Panter Group investiert dagegen vor allem in Start-Ups mit Visionen und Ideen, die das Potential haben die Zukunft in der Gründer- und Unternehmensszene mitgestalten zu können. Damit stehen beide Unternehmen genauso wie das Upper West Berlin selbst für Zukunft und Erfolge. Die City West Berlins bleibt damit zukunftsorientiert und setzt sich aktiv für das Mitgestalten von Erfolgsgeschichten ein.

2017-11-07T15:09:10+00:00